Praxis für Physiotherapie

Iris Wittemann

Preisübersicht Privatpatienten/Selbstzahler

 

Krankengymnastik (KG)                                                         27,00 Euro

 

KG ZNS (Krankengymnastik auf neurophysiologischer

Grundlage bei Erwachsenen)                                                35,00 Euro

 

Manuelle Therapie (MT)                                                         31,00 Euro

 

Massage                                                                                   19,00 Euro

 

Lymphdrainage 30 min                                                           27,00 Euro

 

Lymphdrainage 45 min                                                           40,00 Euro

 

Lymphdrainage 60 min                                                           60,00 Euro

 

Kompressionsbandagierung einer Extremität                    13,00 Euro

 

Fango                                                                                        16,00 Euro

 

Heißluft                                                                                       8,00 Euro

 

Eisanwendung                                                                         13,50 Euro

 

Schlingentisch                                                                           9,50 Euro

 

Elektrotherapie                                                                          9,00 Euro

 

Hausbesuch                                                                            12,50 Euro

 

Wirbelsäulen- oder Beckenboden-

Gymnastik in der Gruppe                                                      80,00 Euro

8 x 50 min.

 

Physiotherapeutischer Komplettcheck 60 Min.              100,00 Euro

(wird nicht von der Versicherung erstattet!)

 

physiotherapeutische Firmenberatung je 60 Min.         100,00 Euro

 

 

Bitte beachten Sie, daß Ihre private Krankenversicherung eventuell nicht den gesamten Betrag übernimmt.

Unsere Preise sind unabhängig von dem von Ihrer persönlichen Versicherung erstattungsfähigen Betrag. Das bedeutet, die von uns gestellte Rechnung beläuft sich über den Betrag für die von Ihnen bei uns in Anspruch genommene Behandlung (nach der ärztlichen Verordnung) anhand der obengenannten Preisliste. Sie können bei Ihrer Versicherung erfragen, welcher Betrag in Ihrem Tarif je nach Behandlung erstattet wird.

 

Informationen zu den einzelnen Therapieformen erhalten Sie in der gleichnamigen Rubrik.

 

Selbstzahler müssen trotzdem bei Ihrem Arzt vor der Anwendung die Empfehlung der Behandlung durch den Arzt abgeklärt haben – zum Beispiel bei gesetzlich Versicherten durch ein Privatrezept.

Dies kann zum Beispiel dann der Fall sein, wenn der Arzt aus Gründen der Budgetierung durch die gesetzlichen Krankenkassen keine weitere Behandlung durch ein „Kassenrezept“ mehr verordnet, diese aber durchaus sehr sinnvoll findet.

 

Bei Firmenberatung kann bei Inanspruchnahme mehrerer Termine einer Firma gerne ein Angebot erstellt werden.

 

Unsere Wirbelsäulengymnastik – Kurse werden von einigen Krankenkassen unterstützt. Das bedeutet, nach Abschluß des Kurses wird von Ihrer Krankenkasse ein Teilbetrag – i.d.R. ca. 80 % der Kosten - zurückerstattet. Sie kaufen also zu Beginn des Kurses eine Kurskarte bei uns und nach Beendigung des Kurses reichen Sie diese bei Ihrer Krankenkasse ein und bekommen dort einen Teilbetrag erstattet.